Online-Schulung 1 x 1,5 Std.

Sie erhalten ein fundiertes und kompaktes Wissen über die wesentlichen arbeitsrechtlichen Themengebiete in der Corona- Krise.

Online-Schulung: Betriebsrat Corona und Arbeitsrecht

Es gilt in schwierigen Situationen wie der Corona-Krise nicht nur sozial, sondern als Betriebsrat auch arbeitsrechtlich kompetent zu handeln. Darüber hinaus sollte der Betriebsrat die Fallstricke kennen hinsichtlich Sitzung, Betriebsversammlung, Betriebsratswahlen in digitaler Form.

Daher gilt es:

  • genau zu wissen, was der Arbeitgeber arbeitsrechtlich tun sollte und was gesetzlich erlaubt ist
  • Ihre Rechte als Betriebsrat in der Corona-Krise zu kennen

Die Vorteile der Online-Schulung:

  • Fragen, Antworten, Diskussionen - auch virtuell
    Im virtuellen Klassenzimmer stellen Sie jederzeit Fragen an den Referenten und können sich mit Teilnehmern austauschen.

  • Interaktives virtuelles Whiteboard
    Am virtuellen Whiteboard erarbeiten Sie im Team bestimmte Themenfelder.

  • Keine Reisekosten und kein Reiseaufwand
    Für die Teilnahme an der Online-Schulung müssen Sie weder verreisen noch wo übernachten. Sie nehmen bequem von zu Hause oder vom Büro aus teil.

Die Schwerpunkte der Online-Schulung

Sie erhalten ein fundiertes und kompaktes Wissen über die wesentlichen arbeitsrechtlichen Themengebiete in der Corona- Krise sowie die Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats.

Welche Mitbestimmungsrechte hat der Betriebsrat; bei welchen Themen kann man mitreden; bei welchen nicht? Welche Taktiken bestehen, um Konflikte mit dem Arbeitgeber zu vermeiden?