3-Tage Intensiv-Seminar

Lernen Sie im Seminar Ihre Beteiligungsrechte in sozialen, wirtschaftlichen und personellen Angelegenheiten als Betriebsrat kennen

Betriebsverfassungsrecht Teil II – Beteiligungsrechte

Für Sie als Betriebsrat ist es wichtig, umfassende Kenntnisse im Betriebsverfassungsrecht zu haben. Ein bedeutsamer Teil hiervon sind Ihre Beteiligungsrechte. Dieses Intensiv-Seminar gibt Ihnen einen Überblick über Ihre sozialen, wirtschaftlichen und personellen Beteiligungsrechte. Nur wenn Sie Ihre Rechte kennen, können Sie diese auch richtig durchsetzen.

Paragraf Icon

Wichtig zu wissen:

Die Beteiligungsrechte des Betriebsrats sind im Betriebsverfassungsrecht geregelt. Gemäß Bundesarbeitsgericht ist es die Pflicht jedes Betriebsratsmitgliedes, sich Mindestkenntnisse im Betriebsverfassungsrecht anzueignen (BAG vom 19.07. 1995 – 7 ABR – 49/94; 05.11.1981 – 6 ABR 50/79).


Die Schwerpunkte des Seminars

  • Grundlagen des Betriebsverfassungsrechts
  • Übersicht der Beteiligungsrechte
  • Beteiligungsrechte in sozialen Angelegenheiten
  • Beteiligungsrechte in wirtschaftlichen Angelegenheiten
  • Beteiligungsrechte in allgemeinen personellen Angelegenheiten
  • Mitbestimmung bei Kündigungen
  • Betriebsänderung, Interessenausgleich, Sozialplan
  • Durchsetzung der Beteiligungsrechte

Jetzt Info-PDF herunterladen