> Mobbing, Stress und Burnout am Arbeitsplatz

Seminare Betriebsräte
3-Tage Intensiv-Seminar
Mobbing, Stress und Burnout am Arbeitsplatz

Ursachen und Handlungsmöglichkeiten für Betriebsräte

Mobbing wird oft verheimlicht oder tabuisiert. In diesem Intensiv-Seminar wird das Thema "Mobbing" offen diskutiert. Es hilft dabei, die bedrohliche Situation richtig einzuschätzen und zu reagieren. Auch Stress kann ernste Probleme zur Folge haben. Genauso ist in vielen Unternehmen Burnout ein aktuelles Thema, mit dem sich Betriebsräte qualifiziert auseinandersetzen müssen. Durch den Besuch dieses Intensiv-Seminars können Sie die verursachenden Faktoren schon im Kern erkennen und Sie erfahren, welche Maßnahmen getroffen werden müssen.

So urteilten Teilnehmer

"Von FFB wurde ich wieder überzeugt, also jederzeit wieder! Referent – Marcus Schwarzbach – fachlich kompetent, d.h. Veranstaltung verständlich, zeitlich sehr gut durch organisiert, jede Frage bis ins Detail geduldig beantwortet, motiviert unbedingt zum Umsetzen im Betrieb."
Ramona Hein-Baresch, Agamus Dienstleistungs-GmbH
"Der Referent ist sehr gut auf die Wünsche der Teilnehmer eingegangen. Super! Auch der Austausch mit den anderen Teilnehmern hat mir gut gefallen."
David Lammich, FAW
"Besonders gefallen hat mir, dass der Referent viele Beispiele aus der Praxis behandelt hat."
Marita Fischer, RWE Rheinland Westfalen Netz AG

Inhalt des Seminars "Mobbing, Stress und Burnout am Arbeitsplatz"

  • Was ist Mobbing?
  • Ursachen von Mobbing im Unternehmen
  • Beratung von Mobbing-Betroffenen
  • Stress und psychische Belastungen am Arbeitsplatz
  • Burnout im Unternehmen
  • Burnout: Mögliche Gegenstrategien des einzelnen Arbeitnehmers und des Betriebsrats
  • Stressprävention Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrats

Teilnahmeberechtigte Betriebsräte nach § 37 Abs. 6 BetrVG

Dieses Seminar vermittelt Kenntnisse, die für die Arbeit des Betriebsrats erforderlich sind (gem. § 37 Abs. 6 BetrVG). Der Arbeitgeber muss daher für folgende Personen die Kosten der Teilnahme aufgrund Betriebsratsbeschluss übernehmen:

  • Neu gewählte Betriebsratsmitglieder
  • Betriebsräte, die sich zur Bewältigung der Problematik Mobbing, Stress und Burnout Strategien erarbeiten wollen.

Wichtig:
Die Teilnahme eines Betriebsratsmitglieds an diesem Seminar ist nach § 37 Abs. 6 BetrVG erforderlich, wenn diese Kenntnisse für die Ausübung der Betriebsratsarbeit notwendig sind. Dies ist in den Fällen gegeben, wenn eine entsprechende Konfliktlage im Betrieb vorliegt und der Betriebsrat im Rahmen seines gesetzlichen Auftrages einschreiten will (BAG 15. 01. 1997 7 ABR 14/96).

Ihr/e Referent/inIhre Referenten

Marcus Schwarzbach
Berater in Mitbestimmungsfragen, unterstützt im Rahmen seiner Beratungstätigkeit Betriebsräte bei der Strategieentwicklung zu Mobbing-Prävention und Konfliktvermittlung, erfahrener Referent und Fachautor
Klaus Werner Stude
Kommunikationstrainer und Mediator, langjähriger freigestellter Betriebsrat,
stellvertretender GBR-Vorsitzender und Vorsitzender des Wirtschafts- und Berufsbildungsausschusses.
Termine / Hotels
"Mobbing, Stress und Burnout am Arbeitsplatz"
17.10.2018 - 19.10.2018 in Miesbach/Nähe München
BEST WESTERN PREMIER Bayerischer Hof
Telefon: 08025 – 28 80
06.11.2018 - 08.11.2018 in der Lüneburger Heide
ANDERS Hotel Walsrode
Telefon: 05161 – 60 70
19.11.2018 - 21.11.2018 in Frankfurt/Main
H4 Hotel Frankfurt Messe
Telefon: 069 – 3 90 50
29.01.2019 - 31.01.2019 auf der Schwäbischen Alb
Seminaris Hotel Bad Boll
Telefon: 07164 – 80 50
15.05.2019 - 17.05.2019 in Hannover
BEST WESTERN PREMIER Parkhotel Kronsberg
Telefon: 0511 – 8 74 00
04.06.2019 - 06.06.2019 in Wiesbaden
pentahotel Wiesbaden
Telefon: 0611 – 79 70
10.09.2019 - 12.09.2019 bei Düsseldorf
relaxa hotel Airport Düsseldorf-Ratingen
Telefon: 02102 – 45 86 38
15.10.2019 - 17.10.2019 bei München
Mercure Hotel München Airport Freising
Telefon: 08161 – 53 20
03.12.2019 - 05.12.2019 in der Lüneburger Heide
ANDERS Hotel Walsrode
Telefon: 05161 – 60 70
Seminargebühr:
€ 899, zzgl. MwSt. bei 1 Teilnehmer /
für den 1. Teilnehmer

Bei Anmeldung mehrerer BR eines Unternehmens zahlen die weiteren Teilnehmer weniger:

€ 849, zzgl. MwSt. für den 2. Teilnehmer
€ 799, zzgl. MwSt. für den 3. und jeden weiteren Teilnehmer

Termine / Ort:
17.10.2018 - 19.10.2018
in Miesbach/Nähe München
06.11.2018 - 08.11.2018
in der Lüneburger Heide
19.11.2018 - 21.11.2018
in Frankfurt/Main
29.01.2019 - 31.01.2019
auf der Schwäbischen Alb
15.05.2019 - 17.05.2019
in Hannover
04.06.2019 - 06.06.2019
in Wiesbaden
10.09.2019 - 12.09.2019
bei Düsseldorf
15.10.2019 - 17.10.2019
bei München
03.12.2019 - 05.12.2019
in der Lüneburger Heide
Kontakt:
FFB Forum für Betriebsräte
Friedrichstraße 16-18
65185 Wiesbaden
Hotline: 0611 23 600 40
Fax: 0611 23 600 41
> info@ffb-seminare.de
 
 
FFB: 3-Tage Intensiv-Seminar: Betriebsverfassungsrecht Teil II - Beteiligungsrechte des BR
Münchner Betriebsrats-Tage 2018; FFB Forum für Betriebsräte
FFB-Katalog 2019: Bestellen Sie hier Ihr persönliches Exemplar!
Newsletter jetzt bestellen!

Impressum / AGB / Datenschutz