2-Tage Online-Schulung

Arbeitnehmerschutzrechte kennen und den Ausstieg auf Zeit aktiv begleiten

Online-Schulung: Elternzeit, Mutterschutz, Pflegezeit

Im Laufe des Berufslebens kommt es bei Arbeitnehmer/-innen aufgrund unterschiedlichster Anlässe zu Ausstiegen auf Zeit: Sei es anstehender Familienzuwachs, die Betreuung von Kleinkindern oder die Versorgung von Familienmitgliedern im Pflegefall. In unserem Intensiv-Seminar werden die rechtlichen Grundlagen zu diesen Auszeiten aufgezeigt.

Anhand vieler praktischer Tipps erfahren Sie, wie Sie als Betriebsrat bei der Einhaltung von Fristen und Formalien unterstützen können. Sie lernen, wie Sie Ihre Beteiligungsrechte gezielt ausüben und Ihre Belegschaft in den jeweiligen Lebenssituationen richtig beraten. Darüber hinaus wird auf die Überwachung der Einhaltung der Arbeitnehmerschutzrechte eingegangen.


Die Schwerpunkte des Seminars

  • Elternzeit
  • Mutterschutz
  • Pflegezeit

Die Vorteile der Online-Schulung:

  • Fragen, Antworten, Diskussionen - auch virtuell
    Im virtuellen Klassenzimmer stellen Sie jederzeit Fragen an den Referenten und können sich mit Teilnehmern austauschen.

  • Interaktives virtuelles Whiteboard
    Am virtuellen Whiteboard erarbeiten Sie im Team bestimmte Themenfelder.

  • Keine Reisekosten und kein Reiseaufwand
    Für die Teilnahme an der Online-Schulung müssen Sie weder verreisen noch wo übernachten. Sie nehmen bequem von zu Hause oder vom Büro aus teil.